GÄRTNER Art.-Nr. 5

26,06 

Nach der Bergbau DIN-Norm 23311 für Form A eignet sich der Schoner aus Gummi und weichem , dauerelastischem Zellkautschukpolster und einem Trageriemen besonders gut für den Bergbau, Gartenbau und in der Forst- und Landwirtschaft. Ideal auch für feuchte oder unebene Untergründe.
Branchen: Gärtner, Landschaftsbauer, Bodenverleger

Artikelnummer: 1010-0009 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Gummiknieschoner nach Bergbau DIN 23311 gefertigt und mit 18 mm starkem dauerelastischem Zellkautschuk ausgepolstert. Sitzt unmittelbar vor dem Knie und trägt nicht stark auf.
Ideal auch für feuchte oder unebene Untergründe. Wird sowohl im Bergbau als auch bei Gleisarbeiten oder im Gartenbau eingesetzt.
Branchen: Gärtner, Landschaftsbauer, Bodenverleger

Preis pro Paar

EDV-Nr. 1010-0009
chemikalienbestaendig gegen Säuren, Laugen, Öle, Epoxidharze und Ähnliches feuchtigkeitsresistent besonders abriebfestigkeit hitzebestaendigk bei Dauerhitze von ca. 80° oder kurzzeitig bis ca. 100° durchstossfest Leistungsstufe 1 = durchstichsfest bis min. 100 Newton

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.